Schi Club Gherdëina Raiffeisen - 2021/22

Der Verband der Sportvereine Südtirols (VSS) hat vom Mittwoch, 23. September bis Mittwoch, 30. September 2020 die erste Südtiroler Sportwoche unter dem Thema „Wir wachsen wieder zusammen“ ausgerufen. In dieser Woche konnten die VSS-Mitgliedsvereine Initiativen und Projekte starten und diese beim VSS einreichen. Nun werden die Sieger der jeweiligen Bezirke prämiert. Die Sieger des Bezirkes Gröden sind der Ski Club Gröden und der Schwimmclub Gröden. Beide Vereine haben in der Sportwoche tolle Projekte gestartet und dadurch neue Anreize zum Sporttreiben geschaffen. Die VSS-Bezirksvertreterin für Gröden Lidia Bernardi hat in ihrer Doppelfunktion als Vertreterin des VSS und als Präsidentin des Ski Clubs Gröden einen Siegerscheck an den Schwimmclub Gröden überreicht und gleichzeitig einen entgegengenommen. „Uns war vss prämiert Grödner Vereine es wichtig den Vereinen neue Anreize zum Sporttreiben zu geben und wir haben diese Chance auch selbst genutzt um den Kindern wieder den Spaß an der sportlichen Tätigkeit zu vermitteln“, so VSS-Bezirksvertreterin Lidia Bernardi. Der Ski Club Gröden begeisterte mit einem einzigartigen Projekt, bei dem die Sektionen Ski Alpin, Langlauf und Biathlon gemeinsam auf dem Gras mit alten Skiern ein Training der etwas anderen Art durchgeführt haben. So konnten die Kinder auch ohne Schnee, Skipiste oder Liftanlage wieder die Skier unter den Füßen spüren. Auf ein sprachlich orientiertes Training setzte der Schwimmclub Gröden. Ganz im Sinne der sprachlichen Vielfalt des Grödner Tales, wurde das Training in allen drei Landessprachen abgehalten und so konnten die Kinder auf spielerischer Weise auch ihre sprachlichen Kenntnisse im Wasser verbessern. VSS 36 SCHICLUB - GHERDËINA 2021|22

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc0Mjk=